Liechtenstein – einen Besuch wert?

Hallo liebe Leser,

letzte Woche war ich ja in der Schweiz unterwegs, hauptsächlich im östlichen Teil und da wollte ich auch die Gelegenheit nutzen um einen Abstecher nach Liechtenstein zu machen.

Wusstet ihr, dass das Fürstentum Liechtenstein die reichste Monarchie in Europa ist? Das darf ich mir natürlich nicht entgehen lassen, dachte ich mir.

Was hat Liechtenstein zu bieten?

Zusammenfassend möchte ich gern ein Fazit ziehen – ist das kleine Land mit rund 37.000 Einwohnern einen Besuch wert?

Ehrliche (und natürlich subjektive) Antwort:    

Für die reine Erkundung der Hauptstadt Vaduz nicht wirklich!

Ich kann nicht mal behaupten, dass meine Erwartungen enttäuscht wurden, da ich keine besonderen hatte. Die Stadtmitte ist mit ein paar Regierungsgebäuden, dem Kunst- und dem Postmuseum, der Touristen-Information und einigen Geschäften ausgestattet. Im Hinblick auf die Architektur glänzen diese nicht besonders, aber das ist ja bekanntlich Ansichtssache. Ich teile ein paar Bilder mit euch, dann könnt ihr euch einen eigenen Eindruck machen.

Liechtenstein

Liechtenstein

Liechtenstein

Liechtenstein

 

Ein schönes Fotomotiv hingegen gibt das Schloss von Vaduz ab, welches hoch über der Stadt thront und das Zuhause des Fürsten ist. Wer sich dieses näher angucken möchte, kann innerhalb von rund 20 Minuten zu Fuß hoch spazieren oder auch mit dem Auto hinauffahren.

Liechtenstein

Während unseres Besuchs fand gerade ein Wettbewerb im Beachvolleyball statt, weswegen in der Fußgängerzone ein bisschen Action geboten war und auch die moderne Musik das ganze aufpeppte. Was jedoch hier los ist, wenn keine derartige Veranstaltung stattfindet mag ich nicht vermuten.

Nichtsdestotrotz gibt sich Liechtenstein Mühe für die Touristen kleine Highlights zu bieten. Hierzu gehört neben den zahlreichen Souvenirgeschäften, auch eine Fotowand, bei der die Besucher sich einen Eindruck machen können wie ihr Kopf auf einem Körper aussieht, welcher entweder in Dirndl oder Lederhose gekleidet ist. Außerdem kann man sich in der Touristeninformation, sowie im Shop nebenan, einen offiziellen Stempel für seinen Reisepass holen (für 3 Schweizer Franken).

Liechtenstein

Liechtenstein

Vaduz wirbt ebenfalls mit seinen historischen Häusern, welche unter Denkmalschutz stehen,  ein bisschen außerhalb der Stadtmitte in Mittel- und Oberdorf.

Natürlich möchte ich jedoch nicht vergessen zu erwähnen, dass es in Liechtenstein sehr wohl auch Wander- und Radfahrwege gibt. Ebenso ist das Fürstentum auch im Winter mit seinen Skigebieten zu bereisen. Hierzu kann ich logischerweise nichts berichten.

Ein Städtetrip nach Liechtenstein?

Für einen reinen Städtetrip ist Liechtenstein meinerseits jedoch nicht geeignet – in Verbindung mit einem Besuch in der Ostschweiz schon eher. Um die Hauptstadt zu erkunden reicht jedoch wohl durchaus eine Stunde aus. Wer also nicht allzu weit weg ist, kann einen Zwischenstopp einlegen, aber verpassen tut man nicht viel, wenn man Vaduz auslässt.

War von euch schon jemand in Vaduz oder allgemein in Liechtenstein? Was könnt ihr darüber berichten?

5 Comments

  • Anna von Weltenfinder Dienstag, der 26. Juli 2016 at 14:14

    Hey Ella, ich hab echt schmunzeln müssen. Wir waren vor knapp zwei Jahren auch in Vaduz und haben genau die gleichen Erfahrungen gemacht. War interessant zu lesen, was andere so erleben. Liechtenstein taucht ja nicht häufig in Reiseblogs auf 🙂

    Reply
    • Ella Dienstag, der 26. Juli 2016 at 14:24

      Hi Anna, da bin ich jetzt ehrlich gesagt erleichtert, dass es nicht nur mir so ging 🙂 Ich dachte schon ich wäre ein Kulturbanause, aber anscheinend sind da dann doch mehrere meiner Meinung! 🙂
      Danke dir für den netten Kommentar! Guck ich gleich mal bei euch vorbei 🙂 Liebe Grüße!

      Reply
  • Maria Mittwoch, der 27. Juli 2016 at 08:08

    Hallo Ella,

    ein süßer Bericht. Theoretisch weiß ich, dass es Liechtenstein gibt, praktisch entfällt mir das Land immer wieder. Schön, mal etwas darüber zu lesen 🙂
    Viele Grüße
    Maria

    Reply
    • Ella Freitag, der 29. Juli 2016 at 19:18

      Hallo Maria,
      ist ja auch nicht gerade das größte Land 😉
      Danke für deine Worte und Grüße,
      Ella

      Reply
  • Sabi Montag, der 1. August 2016 at 08:03

    Ich kann dir da nur zustimmen 😀 War auch vor einigen Jahren mal in Vaduz und unbedingt spannend war es dort nicht 😀 Aber das Schloss und die Wanderung auf den Berg ist schön 🙂
    lg Sabi

    Reply

Leave a Comment

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen